And the winner is....

Preisverleihung zum Gewinnspiel der technosert electronic days

Drei GewinnerInnen - drei Drohnen. Bei der Preisverleihung des technosert Gewinnspiels anlässlich der electronic days freuten sich zwei technikbegeisterte Männer und eine ganze Familie mit drei Töchtern.

Am 15. und 16. Juni 2018 öffnete die technosert electronic ihre Türen in Wartberg/Aist und ließ das technikinteressierte Publikum hinter die Kulissen blicken. Die BesucherInnen waren eingeladen, die Welt der Elektronik zu entdecken und diese auch hautnah zu erleben. Angeboten wurden Führungen durch die Forschungs- und Produktionsräume. Im Zuge des Programms gab es auch ein Gewinnspiel mit Fragen zum Unternehmen und zur Technik. Aus den vielen richtigen Antwortbögen wurden die PreisträgerInnen gezogen.

Roswitha Wöhrleitner aus Katsdorf errang den 1. Hauptpreis, gefolgt von August Rechberger aus Gallneukirchen und Josef Steininger aus Königswiesen.

"Die Drohne erstmals fliegen zu lassen, wir sind schon ganz neugierig darauf. Über diesen Gewinn freuen wir uns sehr. Mein Mann und ich sind mit unseren drei Töchtern zu den electronic days gekommen und waren sehr beeindruckt von dem Unternehmen. Auch unsere Kinder konnten viel Wissen über Elektronik mit nach Hause nehmen", erzählt Roswitha Wöhrleitner.

Andreas Gschwandtner, Geschäftsfeldentwickler der technosert, beglückwünschte die GewinnerInnen und überreichte die Preise. Auch er zeigt sich höchst zufrieden mit dem Verlauf der technosert electronic days. "2018 feiert die technosert electronic ihr 30jähriges Firmenjubiläum, seit dem Jahr 2000 hat das Unternehmen seinen Firmensitz in Wartberg/Aist.
Tage der offenen Tür haben wir heuer erstmals veranstaltet und sind selbst überrascht, wie viele Interessenten an den Werksführungen teilgenommen haben und wie viele Fragen gestellt wurden. Das positive Feedback freut uns sehr."

Vlnr: Die GewinnerInnen August Rechberger, Familie Wöhrleitner und Josef Steininger;
technosert-Geschäftsfeldentwickler Andreas Gschwandtner.

Fotos © cityfoto/Pelzl