16. WKO Businesslauf

Mit dabei zwei Teams der technosert electronic!

Am Abend des 6. Septembers ging im Linzer Stadion der 16. WKO Businesslauf über die Bühne.

2017 konnten sich gleich zwei Laufteams für die Teilnahme begeistern. Je ein Team aus der Qualitätssicherung und der Produktion sowie aus dem Vertrieb traten zum Bewerb an. Das zeigt, dass der Teamgeist bei der technosert tief verankert ist und auch sportliche Gemeinsamkeit gelebt wird. Alle sechs SportlerInnen freuten sich über ihre Einzelwertungen von 23 bis 37 Minuten, die in Folge sehr gute Teamnoten ergaben. Nur zwei der Läufer, Rainer Rohrmanstorfer und Catalin Frent, sind die 5, 4 Kilometer lange Strecke bereits im Vorjahr gelaufen, die anderen vier AtlethInnen gingen zum ersten Mal an den Start.

Wir gratulieren unseren sportlichen MitarbeiterInnen, Peter Affenzeller, Johannes Fabian, Julia Grudl, Lukas Kühhas, Rainer Rohrmanstorfer und Daniel Vrsalovic zu dieser guten Teamleistung.

Das Linzer Stadion war, wie jedes Jahr, restlos ausverkauft. Zirka 3.100 LäuferInnen traten zum Wettkampf an und bewältigten den Rundparcours über 5, 4 Kilometer. Nach dem Start in der Sportarena liefen die TeilnehmerInnen hinaus in Richtung Landessportschule, dann weiter Auf der Gugl - Roseggerstraße - Leondinger Straße - Holzheimerstraße - Aichbergerstraße - Leondinger Straße - Roseggerstraße - Schiedermayrberg und wieder in das Stadion ins Ziel.

Zum Teamergebnis