Von den Besten lernen

Best Business Award

OÖ. Unternehmen der Europaregion Donau-Moldau, die in der nachhaltigen Unternehmensführung Exzellentes leisten, können sich auch heuer wieder für den Best Business Award bewerben.

Im letzten Jahr kam einer der Preisträger aus dem Bezirk Freistadt: Die in Wartberg ob der Aist beheimatete technosert electronic GmbH war 2016 erster Preisträger in der Kategorie „Über 100 Mitarbeiter“. „Mit dem Best Business Award möchten wir auf die Leuchttürme unserer gemeinsamen Wirtschaftsregion Bayern-Österreich-Tschechien aufmerksam machen und ein ‚Lernen von den Besten‘ systematisch vorantreiben“, erklärt Rudolf Fellner, Präsident des BBA Forum e.V., der sich damit unter anderem auf das fachliche Feedback und das Weiterbildungsprogramm „BBA WinterSchool“ bezieht. Bewerbungen sind bis 8. Juli möglich, die festliche Preisvergabe erfolgt Anfang Oktober.

Zum Originalbericht